Donnerstag, 22. Juni 2017

Gestriger Besuch in ...

.... meinem Garten, ich war ganz baff, schaut mal hier:

Da kam doch tatsächlich noch ein Plattbauchmännchen/Libellula derpressa angeflogen, setzte sich auf genau den selben Stecken, wie neulich das ältere Weibchen:

Koketierte ebenfalls heftig mit mir, allerdings hatte es sich wohl über eine etwas zu heftige Bewegung erschrocken, es flog fort und ward dann nicht mehr gesehen.
Gesehen habe ich aber noch eine ganze Menge anderer Sachen gesehen, z.B. wo meine Freunde die Bienenkäfer schlafen:


Die suchten sich die Wilde Möhre als Schlafort aus, als ich am Morgen danach schaute, lagen sie immer noch am gleichen Ort.

Unsere acht Palmlilienblüten sind nun auch zum Teil aufgeblüht und verleihen unserem Garten etwas Tenneriffaflair. Duften tun sie allerdings nicht.

Der Sommerflieder blüht schön und zieht etliche Schmetterlinge an, allerdings habe ich so auf die Schnelle keinen richtig erwischen können.

Ihre Blütezeit ist in diesem Jahr nicht so sehr lange, die Hitze setzt ihnen zu.
Während ich hier bei  38° schreibe, ist es im Norden wohl zu heftigen Unwettern gekommen, ganze Bahnstrecken sind geschlossen wegen umgestürzten Bäumen usw. Regen wäre toll, aber ohne die unangenehmen Begleitumständen, mal schauen, was sich bei uns entwickelt, schlimmstenfalls Garage unter Wasser.








Kommentare:

  1. Liebe Edith,

    ganz herrliche Aufnahmen konntest Du machen. Der Sommerflieder ist bei mir noch nicht so weit, aber er steht schon in den Startlöchern. Dann hoffe ich auch wieder, auf den einen oder anderen Schmetterling.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    gestern ist uns beim Mittagessen eine dicke Libelle um die Nasen gesaust. Genau erkennen konnte ich nicht, was es war, könnte auch ein Plattbauch gewesen sein. Sie war dann ganz schnell wieder weg. Das mit den Palmlilien geht mir auch schon die ganze Zeit durch den Kopf. Wir haben so viele heiße, trockene Stellen im Garten. Das müsste doch ideal sein. Unsere Nachbarn hinten raus haben ein Prachtexemplar stehen.
    Liebe Grüße
    Elke
    ____________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Edith,
    bei uns fliegen immer wieder Libellen umher, da wir ja vor dem Haus einen Teich haben.
    Schöne Sommerfotos hast du schon - Der Sommerflieder gefällt mir sehr gut - den hätte ich auch gerne im Garten... aber da müsste ich erst noch meinen Mann überzeugen...
    LG Marie

    AntwortenLöschen