Mittwoch, 21. Juni 2017

Meine ersten ....

.... fast reifen Tomaten, die muss ich unbedingt zeigen. Trotz Trockenheit sind sie was sie sind, schöne leckere rote Tomaten geworden.

Ich bin ja dabei, meine Tomaten ein wenig umzuerziehen, wenig Wasser, sie sollen ihre Wurzeln tiefer ins Erdreich bringen. Beim gestrigen Hacken stellte ich nämlich fest, eine Hacke tief ist noch Feuchtikeit, das meint, noch tiefer gibt es eventuell noch Reserven.

Die ersten Gurken entwickeln sich ebenfalls vielversprechend. Vor einer Woche ungefähr, habe ich meine angesetzte Brennnesselbrühe (stinkt bestialisch) mit Wasser verdünnt als Sonderzugabe an die Tomaten und an die Gurken gegossen. Es war gegen Abend, der Wind war stärker, so hat er den "Duft" schnell verweht, sozusagen "Vom Winde verweht". Niemand in der Nachbarschft hat etwas gesagt, jedenfalls hat sich niemand geäussert.
Die Beerenernte ist auch im Gange, das kann man nur morgens machen, denn tagsüber ist es unmöglich rauszugehen. Flink habe ich heute unsere Erbsen rausgerissen und in der kühlen Küche gepult, nun werden sie noch gerichtet, um in die Truhe zu kommen.

Euch einen schönen Sommertag, heute ist der Sommeranfang, längste Tag, kürzeste Nacht. Die letzten Nächte waren aber auch schon kurz, wegen der Hitze.



Kommentare:

  1. Meine liebe Edith,
    toll - was da alles in deinem Garen wächst. Die Tomaten
    sehen jetzt schon gut aus. Mit der vielen Sonne werden sie herrlich schmecken. Auch Gurken aus dem eigenen Garten sind eine Sensation.
    Genießt den Resttag
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,

    das geht aber schnell bei Dir. Tomaten gibt es zwar bei mir auch schon, aber die sind noch grün. Na ja, und bei den Gurken brauche ich noch eine Lupe. Da muss ich noch viel Geduld aufbringen, ehe ich da etwas ernten kann.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Aus dem Zuchtprogramm bin ich raus, mit Gewächshaus wären evtl. Ergebnisse vorzeigbar oder halt mit dem *grünen Daumen*!
    Liebe Edith,
    viel Freude am Sommer und dem Ernteerfolg!

    AntwortenLöschen