Samstag, 4. März 2017

Heute gefunden .......

..... heute hats geklappt mit dem Bärlauch. Wir sind  durch den "Merdinger-Wald" geradelt, dort findet man immer zeitig im Frühjahr den ersten Bärlauch:


Ein klein wenig darf er noch, aber dann wird geerntet, um daraus Suppe zu kochen, Bärlauchbutter zu kneten und natürlich auch Pesto zu mixen.


In unserem Garten wird es immer bunter, die obere Primel ist gekauft, die unteren Eigenbau, sie überwintern und nun sind sie an einer geschützten Stelle aufgeblüht.

Die Akelei ist schon so weit, sie stehen ziemlich verstreut im ganzen Garten.

Zum Schluß was "Felliges" unser Weidenhängebäumchen hat die ersten Katzen.
Ein schönes Wochenende, bei uns regnet es im Moment, man kann den Regen gebrauchen.






Kommentare:

  1. Mir fällt zu Bärlauch gerade auch die Brennessel (Liebespflanze), als Saft,Gemüse oder Tee zu verwenden, ein.
    ...und als Pesto oder Brotbelag sind - gerade zu dieser Jahreszeit - die jungen Triebspitzen lecker.
    P.S.: Danke für deinen lieben Kommentar auf meiner Seite!
    Herzlichst Gerda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,
    es freut mich, dass Dir meine Posts so gut gefallen. Ich versuche immer die Balance ziwschen Wissensvermittlung und Unterhaltung zu finden...
    Hier nun die gewünschten Kontaktdaten der Abtei in Fulda, wo Du das Humofix bestellen kannst:

    Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
    Nonnengasse 16
    36037 Fulda
    Tel: + 49 (0) 66 1 / 90 2 45 – 0
    Fax: + 49 (0) 66 1 / 90 2 45 – 45
    info@abtei-fulda.de
    www.abtei-fulda.de
    Ich hoffe, ich habe Dir geholfen.
    Alles Liebe
    Heidi
    PS Von Bärlauch ist bei mir noch nichts zu sehen, aber ein paar milde Tage könnten das wohl rasch ändern...

    AntwortenLöschen